Suche
  • Monika

Wunderwaffe Selleriesaft

Aktualisiert: Feb 2

Warum die grünen Stangen die Allzweckwaffe gegen fast jede Krankheit sind und was Sylvester Stallone und Mirander Kerr damit zu tun haben.


Medical Medium Anthony William hat es gefunden - das Wundermittel, nach dem wir alle von Zeit zu Zeit für unsere ganz individuellen Probleme Ausschau halten. Er selbst nennt es zwar nicht Wundermittel; schaut man sich jedoch die Millionen Menschen weltweit an, die täglich in sozialen Netzwerken wie Instagram, Facebook oder YouTube über ihre Erfolge mit dem grünen Kraut berichten, könnte er dies durchaus tun.




In Amerika verschaffte sich Anthony William unter anderem durch die #celeryjuicechallenge Gehör. Viele Menschen folgten ihm und seinen Lehren über das so unscheinbare Kraut und versuchten jeden Morgen 16 oz also etwa 500 ml reinen Selleriesaft auf nüchternen Magen zu trinken. Was dadurch geschah, war unglaublich. In den sozialen Medien berichteten die Menschen über die verschiedensten Veränderungen, die sie an sich feststellen konnten. Einige schafften durch den Selleriesaft ihre Akne loszuwerden, andere hatten plötzlich keine Verdauungsprobleme mehr und wieder andere berichteten von weniger Depressionen oder Angstzuständen.


Es dauerte nicht lange bis sich die Nachricht von dem grünen Wunder herumgesprochen hatte und Anthony von Talkshow zu Talkshow wanderte, um sein Wissen zu teilen. Millionen von Menschen, darunter auch Stars wie Sylvester Stallone, Gwyneth Paltrow, Pharrell Williams oder Mirander Kerr sprangen auf den "Sellerie-Zug" auf. Und das nicht etwa, weil sie als Testimonials Geld verdienten, sondern weil sie den Veränderungen ihres Gesundheitszustandes Glauben schenkten. In den USA sorgte Williams #celeryjuicechallenge regelmäßig für ausverkaufte Sellerie-Regale in den Supermärkten. Mittlerweile folgen ihm und seinem Lebensstil Menschen auf der ganzen Welt.


|12 Vorteile von Selleriesaft


  1. Reduziert Entzündungen

  2. Hilft bei der Gewichtsabnahme

  3. Verbessert die Verdauung

  4. Reduziert Blähungen und Völlegefühl

  5. Heilt Ekzeme und Schuppenflechte

  6. Unterstützt bei Infektionen

  7. Hilft gegen Harnwegsinfektionen

  8. Heilt Akne

  9. Verhindert Bluthochdruck

  10. Reduziert hohe Cholesterinwerte

  11. Verhindert Geschwüre

  12. Unterstützt Lebergesundheit


Was Selleriesaft so besonders macht, sind die Clustersalze in den Fasern des Krautes. Denn sie regen die Produktion der Magensäure an und helfen unserem Körper Nahrung richtig zu verwerten. Aber damit nicht genug! Sie schützen uns vor Schadstoffen, wie Viren, Bakterien oder giftigen Chemikalien. Die Salzsäure in unserem Magen sollte einen ph-Wert von eins bis drei aufweisen. Also extrem sauer sein. Zur Info: die ph-Wert-Skala verläuft von null (sehr sauer) bis 14 (basisch). Jeder, der schon mal sauer aufstoßen musste oder unter Sodbrennen leidet, dem ist diese Säure ja bereits bestens bekannt. Was hier tatsächlich im Körper passiert, ist Folgendes: Die im Magen befindliche Öffnung zur Speiseröhre kann sich nach dem Verzehr von Nahrung nicht mehr richtig verschließen. Der Grund: zu wenig Salzsäure im Magen. Dies führt dazu, dass Säure in die Speiseröhre aufsteigt.


Erfahre mehr über die Wirkung von Selleriesaft

0 Ansichten

ABONNIEREN VIA EMAIL

© 2020 by YOU CAN HEAL